Datenschutzbestimmungen

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt unter strenger Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Die vorliegende Erklärung zum Datenschutz gilt nur für Webseiten unter dieser Adresse. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Webseiten anderer Anbieter, die mit uns verlinkt sind.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Für den Besuch unserer Webseiten im allgemein zugänglichen Teil benötigen wir keine Daten von Ihnen. Wir erfassen standardmäßig lediglich

  • Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • die Webseiten, die Sie bei uns betrachten
  • den Typ des verwendeten Browsers
  • das verwendete Betriebssystem sowie
  • das Datum und die Dauer Ihres Besuchs

Diese Daten werten wir ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar aus. Die Erhebung und Verarbeitung dient der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts. Auf diese Weise können wir unsere Webseite ständig weiter verbessern.

Zudem wird Ihnen bei jedem Besuch eine zufällig generierte und anonyme Session-ID zugewiesen, die Sie ausschließlich während der Dauer des Besuches dieser Seiten beibehalten. Die Session-ID wird danach gelöscht. Bei einem erneuten Besuch wird Ihnen eine neue, zufällig generierte und anonyme Session-ID zugewiesen. Übermittlung von Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Wollen Sie zusätzlich eines unserer vielfältigen Serviceangebote in Anspruch nehmen, verlassen Sie ggf. den öffentlichen Bereich unseres Angebotes und betreten den geschützten Bereich einer sogenannten geschlossenen Benutzergruppe; z. B. wenn Sie unseren Jobs-per-Mail Service nutzen. Hierbei werden Sie von uns aufgefordert, bestimmte persönliche Daten (wie Namen, Anschrift oder E-Mail-Adresse, etc.) durch Eingabe auf unserer Webseite zu übermitteln. 


Einverständniserklärung und Widerruf
Unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn Sie uns eine ausdrückliche freiwillige Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung übermittelt haben. 
Falls Sie Ihre Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung widerrufen wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@yourfirm.de. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie nach Widerruf die entscheidenden Dienste unserer Webseite nicht mehr in Anspruch nehmen können und Ihre Angaben bei uns gelöscht werden.


Nutzung der personenbezogenen Daten
Ihre Daten werden von uns erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistungen und dem Zweck der Vertrages erforderlich ist.


Aktualisierung Ihrer Angaben
Die von Ihnen gemachten Angaben in Ihrem Benutzerprofil können Sie jederzeit überprüfen, aktualisieren, kodieren oder löschen. Im Bereich Ihres Benutzerprofils können Sie mit Ihrem persönlichen Benutzernamen und Passwort Ihre Daten und Einstellungen jederzeit prüfen und den Eintrag mit den verfügbaren Optionen bearbeiten.

Zur Verfügungstellung der Daten an Dritte
Alle Informationen, die Sie uns durch Ihre Eingabe zur Verfügung stellen, werden durch einen Server gespeichert. Solange wir nicht Ihre ausdrückliche Zustimmung haben, werden wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben. Keinesfalls werden wir Ihre Daten verkaufen, vermieten oder damit Handel treiben. Wir werden solche Informationen nur dann gegenüber Unternehmen und Einzelpersonen, die im Rahmen des vorausgesetzten Vertragszweckes in unserem Auftrag Aufgaben erledigen, offen legen soweit wir aufgrund von Regierungs- oder Aufsichtsbehörden dazu aufgefordert werden oder an einen Käufer, wenn das gesamte oder ein wesentlicher Teil des Geschäftes der yourfirm GmbH erworben wird.

Daten von Unternehmen und Unternehmern
Die in unserem Verzeichnis aufgeführten Daten von Unternehmen stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Die in unserem Verzeichnis aufgeführten Unternehmen haben jederzeit die Möglichkeit, einer Freigabe ihrer im Yourfirm-Verzeichnis veröffentlichten Daten auf unserer Homepage zu widersprechen. Den Widerspruch richten Sie bitte an die nachfolgend aufgeführte Adresse.

Auf Ihr Verlangen können die Einträge geändert oder gelöscht werden. Soweit eine Löschung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nicht möglich sein sollte, wird Ihr Datensatz bis zum Ablauf der Aufbewahrungsfrist gesperrt, d.h. die Daten sind von einer weiteren Nutzung ausgenommen.

Auskunft und Löschung
Auf Ihr Verlangen hin teilen wir Ihnen unverzüglich und unentgeltlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Soweit Sie dies wünschen, erfolgt die Auskunft auf elektronischem Weg. Auf Verlangen des Nutzers können die Einträge gelöscht und gegenüber einer weiteren Verwendung widersprochen werden.

Verantwortliche Stelle
Falls Sie weitere Fragen zu diesen Datenschutzhinweisen haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

yourfirm GmbH
Welfenstr. 22
81541 München
Telefon: 089 4 161 411-900
Telefax: +49 (0)89 4 161 411-10
E-Mail: info@yourfirm.de
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Dirk Kümmerle, Dipl.-Kfm. Konstantin Janusch
Registergericht München, HRB

Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de widersprochen werden.

Cookies
Bei einem Besuch der Websites der yourfirm GmbH werden Cookies gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die man auf dem PC von Internetanwendern erstellt. Die Vorteile solcher Cookies liegen einerseits in einer Personalisierung des Besuchers und andererseits in einer Dialogunterstützung. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, mit denen während der Nutzung die Verbindung zwischen Ihrem Computer und der Websites der yourfirm GmbH aufrechterhalten wird. Die Cookies werden von Ihrem Browser gespeichert und in der Regel beim Schließen des Browsers gelöscht. Bei bestimmten Dialogen, die über mehrere Seiten aufgebaut werden, ist es für die sinnvolle Abwicklung unumgänglich sich dieses Hilfsmittels zu bedienen, da nur so gewährleistet wird, dass in dem aktuellen Vorgang auch zurückgeblättert werden kann. Deshalb liegt der Einsatz von Cookies zur Dialogunterstützung in Ihrem Interesse.

Auf unseren Webseiten werden zudem durch die Technologie von Criteo GmbH, Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von sog. "Cookie"-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren.

Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen zu der Technologie von Criteo erhalten Sie in den Criteo Datenschutzbestimmungen.

Verwendung von Facebook-Plugins
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.